Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Willkommen

Neurophysiologische Entwicklungsförderung nach der ENWAKO®-Methode

Eine Vielzahl aller Kinder entwickelt sich in seiner Kindheit und Jugend normal und bestreitet ohne größere Schwierigkeiten die Schule.

Es gibt aber auch Kinder, die trotz guter Intelligenz, trotz mühevoller Arbeit in der Erziehung oder durch Fördermaßnahmen aus der Norm fallen. Sie haben Lern- und Schulprobleme, Verhaltensauffälligkeiten und Konzentrationsprobleme.

Die neurophysiologische Entwicklungsförderung nach ENWAKO® ist keine schulische Nachhilfe. Sie setzt vielmehr an der Ursache des Problems an.

Ursache können Reste frühkindliche Reflexe sein. Diese haben das Baby schon im Mutterleib begleitet und sind für die Geburt und die ersten Lebensmonate überlebenswichtig. Im ersten Lebensjahr sollten sie gehemmt werden.

Passiert dies nicht, können Restreflexe die Entwicklung maßgeblich beeinträchtigen und Störungsbilder hervorrufen.

Ziel der neurophysiologischen Entwicklungsförderung nach ENWAKO® ist es, durch spezifische Bewegungsübungen die Restreflexe abzubauen.

 

Zu mir kommen Kinder mit folgenden Auffälligkeiten oder Diagnosen:

  • Konzentrationsprobleme
  • Lernprobleme, Lernstörungen
  • Wahrnehmungsstörungen (visuelle oder auditive Wahrnehmungsstörungen)
  • AD(H)S
  • Legasthenie oder LRS (Lese-Rechtschreib-Schwäche)
  • Dyskalkulie
  • Koordinations- und Gleichgewichtsstörungen
  • Verhaltenprobleme
  • Ausgeprägte Ängstlichkeit
  • Nicht altersgemäße Trotz- und Wutanfälle
  • Schlechtes Schriftbild, häufige Flüchtigkeitsfehler, Rate-Lesen
  • Buchstaben werden vertauscht, Zahlendreher
  • Verkrampfte Stifthaltung
  • Schnelles Ermüden beim Schreiben, Rechnen
  • Augenbrennen, -reiben, -schmerzen
  • Sehr gute bis gute Intelligenz mit mäßigem Schulerfolg

Auch Erwachsene, die sich hier wiederfinden, können von der ENWAKO®-Methode profitieren:

    • Burn-out-gefährdet, schnelles Stess-Empfinden
    • Der Alltag kostet viel Kraft und Energie
    • Angststörungen, z.B. Panikattacken, Zwangsstörungen, Höhenangst, Klaustrophobie
    • Schnelle Ermüdung z.B. bei Computerarbeiten, Konzentrationsstörungen
    • Reiseübelkeit
    • Erhöhte Lichtempfindlichkeit
    • Erhöhte Lärmempfindlichkeit
    • Koordinationsprobleme
    • Schlechte Körperwahrnehmung

In jedem Alter besteht die Möglichkeit zur Weiterentwicklung. 

 

 

 

 

Eine Behandlung der Ursache ist mein Ziel. Die speziell dafür entwickelte ENWAKO®-Methode setzt an der Ursache an.

Ich freue mich Ihr Kind und/oder Sie persönlich kennen zu lernen!

Petra Lutz

Petra Lutz
Geboren 1973 in Stuttgart
Mutter von zwei Adoptivkindern


Qualifikationen:
Pädagogin und ENWAKO®-Trainerin

Trainerin für neurophysiologische Entwicklungsförderung (ENWAKO®)

Warum ich Trainerin für neurophysiologische Entwicklungsförderung wurde:

Die Entwicklung meines großen Sohnes verlief nicht so geradlinig, wie es bei anderen Kindern der Fall war. Er war bereits als Baby extrem geräuschempfindlich, bestimmte Kleidung kratzte ihn, beim Basteln und Malen blockte er komplett ab. Bälle fangen und werfen sowie Gleichgewichtsübungen machten ihm große Mühe. Die Krabbelphase ließ er fast komplett aus. Er war extrem ängstlich, zappelig und es häuften sich nicht altersgemäße Trotz- und Wutanfälle.

Alle unsere Erziehungsmaßnahmen und Therapieansätze waren zunächst erfolglos.

Bis wir auf Niels Ewald stießen, den Begründer von ENWAKO®.

Wir ließen uns auf das Training ein und bemerkten bereits nach 6 Wochen erste Veränderungen an unserem Sohn. Die Fortschritte, die wir während des einjährigen Trainings sehen konnten, waren für uns unglaublich. Unser Sohn ist heute in der glücklichen Situation, sein Potenzial viel besser ausschöpfen zu können!

Aus dieser Überzeugung heraus habe ich mich zur Trainerin für neurophysiologische Entwicklungsförderung nach der ENWAKO®-Methode ausbilden lassen.

Ich freue mich sehr, diese wunderbare Methode weiterzugeben an Eltern und Kinder, die auf der Suche nach Alternativen sind.

Copyright 2019 Petra Lutz All Rights Reserved.
Technische Realisierung eBlick Medienberatung
Add your Text here. We use cookies to enhance your experience. More info
Got it!